FinTech Group Bank AG

Die FinTech Group Bank AG (früher: biw Bank für Investments und Wertpapiere) ist einer der Kooperationspartner von auxmoney. Die Bank wurde 2005 gegründet und hat ihren Hauptsitz in Frankfurt am Main. Auch in den Standorten Zwickau, Andernach und Wien ist die FinTech Group Bank vertreten. Sie ist Mitglied im Bundesverband deutscher Banken, nimmt also auch am Einlagensicherungsfonds Deutscher Banken e. V. teil. Dieser dient zum Schutz der Kunden im Fall einer Insolvenz der Bank.
Die FinTech Group Bank AG ist eine Vollbank, ist also dazu in der Lage, gemäß Kreditwesengesetz (KWG) alle Bankgeschäfte zu betreiben. Sie bietet ihren Firmenkunden auf Basis des „White Label Bankings“ unter anderem Online Brokerage, Kreditbearbeitung, Mobile-Payment, den Betrieb von Geldautomaten und wertpapiernahe Leistungen an. So wird es Unternehmen ermöglicht, Finanzideen in Kooperation mit der FinTech Group Bank ohne Banklizenz umzusetzen.

Kooperation der FinTech Group Bank mit auxmoney

Durch die FinTech Group Bank AG wird jedes auxmoney Anlagekonto eröffnet und geführt. Dies soll den Zahlungsverkehr zwischen auxmoney und Anlegern vereinfachen, da keine einzelnen Überweisungen vorgenommen werden müssen. Anleger zahlen nicht für das Anlagekonto, müssen es allerdings nutzen, um Investitionen auf dem Kreditmarktplatz tätigen zu können.